Auftritt der Big Band

Am Sonntag, dem 11.Mai werden wir im Rahmen des Aalener Tages auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd auftreten. Das Konzert findet ab 18 Uhr auf der Sparkassen-Bühne Wetzgau statt. Über einen zahlreichen Besuch würden sich alle Musiker sehr freuen!!

http://www.schwaebisch-gmuend.de/7000-Veranstaltungskalender.html?id=15328

Programm

2014 Big Band

Big Band - Portrait

2013 bb CDfrontDie Big Band des KGW besteht seit über 20 Jahren. Sie wurde in den 80er Jahren von Herrn Unfried gegründet und wird seit 2007 von Herrn Beiderwellen-Fuchs geleitet.

Gespielt werden einerseits „Big Band-Klassiker“ (z. B. „In the Mood“ oder „Sing, sing, sing“), aber auch poppige Titel, Stücke aus Musicals oder rockige Nummern. Die Big Band ist für Instrumentalisten ab Klasse 8 offen, die Saxophon, Trompete, Posaune oder ein Instrument der Rhythmusgruppe (Klavier, Bass, Schlagzeug, Gitarre) spielen; bei bestimmten Stücken sind auch Sängerinnen dabei.

2013 bb CDbackGeprobt wird immer dienstags in der 10./ 11. Stunde (15.40 – 17.15) nach einem Probenplan. Konzerte (u. a. im Café Podium oder der Stadthalle in Aalen) und kleinere Auftritte runden die Arbeit der KGW-Big Band ab.

Die aktuellen Stücke wurden nun auch eingespielt und die CD ist für 8 Euro im Sekretariat erhältlich.


Big Band Battle 2013

2013 bb Battle

Big Band beim SWR in Stuttgart

2013 bb beim swrEinen spannenden und ereignisreichen Tag erlebten die Schüler unserer Big Band mit ihrem Leiter, Herrn Beiderwellen-Fuchs, am Mittwoch, den 6.2.13 in Stuttgart.

Nach der Anfahrt mit Bahn und U-Bahn ging es zum SWR, wo in einem professionellen Aufnahmestudio schon alle Vorbereitungen getroffen waren. Dort angekommen wurden zunächst die Mikrophone ausgerichtet und ausgesteuert. Nach einer kurzen Pause wurden dann fünf vorbereitete Stücke aufgenommen. Beim Abhören dieser Aufnahmen von hervorragender technischer Qualität wurden allen sowohl die Stärken als auch die Schwächen aller Interpretationen deutlich.

Nun übernahm der betreuende Musiker, Herr Klaus-Peter Schöpfer, Gitarrist der SWR-Big Band, die Leitung. Er probte mit der Band intensiv an drei Stücken und machte jeweils zum Abschluss eine zweite Aufnahme. Durch seine lockere, motivierende und kompetente Art bekam er schnell guten Kontakt zur Band und konnte uns viele wertvolle Tipps für die weitere Arbeit geben. Daneben wurden in den Pausen mit vielen Big Band-Mitgliedern Interviews geführt, die bereits in SWR 1 gesendet wurden.

Nach fünf Stunden intensiver Studioarbeit mit vielen neuen Eindrücken wurde gegen 16 Uhr die Rückreise angetreten.

Big Band beim Jazz-Symposium in Osterburken

2012 bb osterburkenEinen spannenden, ereignisreichen Tag erlebten die Big Band-Schüler am Samstag, den 20.10.2012. Bereits um 8.10 Uhr kam der Bus, in dem schon die Jazz Band des Technischen Gymnasiums aus Ravensburg saß. Gemeinsam ging es dann noch für zwei Stunden auf die Autobahn.

In Osterburken wurden gleich alle fünf teilnehmenden Schüler-Big Bands in drei große Gruppen aufgeteilt und es wurde bis zum Mittagessen das extra für diesen Anlass neu komponierte Stück „Transibadische Eisenbahn“ unter Leitung des Komponisten, Alexander Bühl, geprobt.
Nachmittags wurden die teilnehmenden Schüler in kleinere Gruppen, „Combos“, eingeteilt. Diese probten dann unter Leitung von jungen professionellen Jazzmusikern, die alle zur Elite des deutschen Jazz-Nachwuchses zählen.

Weiterlesen...

Big Band-Fahrt nach Northeim

2011 bb northeim1Am Freitag, dem 1.4. (kein April-Scherz), ging es morgens um 8 Uhr auf die Autobahn. Nach gut fünf Stunden Fahrt wurde das Ziel Northeim erreicht, wo für drei Tage in der Jugendherberge Quartier bezogen wurde. Am Nachmittag ging es dann nach Bad Gandersheim zum Roswitha-Gymnasium, wo wir erst probten und ab 19 Uhr ein Konzert gaben.

Der Publikumsbesuch war zwar nicht besonders zahlreich, dafür waren die anwesenden Besucher aber umso begeisterter und klatschten zwei Zugaben heraus. Am Abend ging es dann zurück in die Jugendherberge.

Weiterlesen...

Big Band spielt auf der „Kontakta“

2011 bb kontakta
Einen erfolgreichen Auftritt absolvierte unsere Big Band am Samstag, den 6. Februar auf der Verbrauchermesse „Kontakta“ in Aalen.

 Mit einem 50minütigen Programm unterhielt die Band die zahlreichen, sehr interessierten Messebesucher. Neben den vielen guten Instrumentalisten begeisterte bei einigen Titeln die junge Sängerin Elena Brenner (rechts) das Publikum.

Big-Band im "Podium"

2010 bb podiumAm 1.3.2010 hatte die Big-Band des KGW
unter der Leitung von Herrn Beiderwellen-Fuchs
einen Auftritt im Café "Podium".

 Hier die Artikel aus den Lokalnachrichten:

2010 bb podium schwpoSchwäbische Post vom 2.3.2010         Aalener Nachrichten vom 2.3.2010 ->

Schülerjazzfestival 2010

Big Band des Kopernikus-Gymnasiums beim Schülerjazzfestival in Stuttgart

Einen tollen Tag erlebten die Big Band-Schüler des KGW am Donnerstag, dem 25. März.

2010 bb jazzfestZusammen mit ihrem Leiter, Hans-Jörg Beiderwellen-Fuchs, ging es bereits um 7 Uhr in Richtung Musikhochschule los. Dort angekommen warteten bereits zwei weitere Schul-Big Band aus Rottenburg und Stuttgart-Untertürkheim.
Die Schüler wurden von den Organisatoren „durchgemischt“ und zu drei neuen Gruppen zusammengestellt. Drei Hochschul-Dozenten nahmen sich der jungen Musiker mit großem Engagement an und probten Stücke aus dem Repertoire des großen Jazz-Sängers und Pianisten Ray Charles; dabei nahm die Improvisationsarbeit einen wichtigen Raum ein.

Höhepunkt des Tages war ein gemeinsames Konzert aller drei Big Bands zusammen mit den Profis der SWR-Big Band (!) am Abend vor ausverkauftem Haus im Konzertsaal der Hochschule.
In der ersten Konzerthälfte spielten die Schüler abwechselnd in den Tages-Ensembles und in ihren Stammbesetzungen. Die zweite Hälfte gestalteten die Stuttgarter Profis, die einen Teil ihres Sammy-Nestico-Programms präsentierten. Ihr Können und ihre Spielfreude waren für die jungen Nachwuchstalente beeindruckend und inspirierend. Den krönenden Schlusspunkt setzte das von allen gemeinsam gespielte „Hallelujah, I love her so“.

Voller Begeisterung und mit vielen neuen Ideen und Inspirationen wurde die Rückreise angetreten und gegen Mitternacht wieder Wasseralfingen erreicht. Insgesamt war es ein spannender und ereignisreicher Tag, der allen noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Thursday the 23rd. Affiliate Marketing. Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen