Schulsanitätsdienst (SSD) - Portrait

SSD-Team mit SchulleiterDer Schulsanitätsdienst (SSD) wird von den Johannitern geleitet. Die Johanniter stehen für soziales Engagement in christlicher Tradition. Unter dem Dach des Johanniterordens finden sich heute ambulante soziale Dienste, stationäre Alteneinrichtungen, Krankenhäuser und Kinder- und Jugendeinrichtungen. Die Johanniter sind eine der großen Wohlfahrts- und Hilfsorganisationen in Deutschland. Ab der 7. Klasse kann man am SSD teilnehmen und einen Erste-Hilfe-Kurs belegen.

Einmal im Monat treffen sich alle, um Neues zu lernen und Notfallsituationen darzustellen. Dabei leiten zwei SSDlerinnen diese Stunden, am KGW gibt es ebenfalls eine(n) Gruppenleiter(in) und eine(n) Stellvertreter(in), welche die anderen SSD‘ler regelmäßig über die anstehenden Termine informieren. In einem Dienstplan ist eingetragen, wer zu welcher Zeit Dienst hat, sodass immer mindestens drei SSDler bereit sind, an den Unfallort auf dem Schulgelände zu kommen, um zu helfen.

Zusätzlich werden verschiedene Aktionen, wie Wettkämpfe oder ein gemeinsames Wochenende angeboten.
Neue SSD‘ler sind immer willkommen und können zu den SSD-Stunden gerne auch spontan vorbei kommen! Ansprechpartner sind die oben genannten Gruppenleiter.

SSD-Johanniter-Jugend

SSD-Termine im Schuljahr 2015/16

Die SSDler am KGW treffen sich im Schuljahr 2015/16 zu folgenden Terminen:

Jeweils von 13.00 bis 15:30 Uhr

- 23.10.2015                        - 11.03.2016
- 20.11.2015                        - 08.04.2016
- 18.12.2015                        (06.05.2016 Beweglicher Ferientag)
- 15.01.2016                        - 03.06.2016
- 19.02.2016                        - 01.07.2016

Bericht vom SSD-Landeswettkampf 2014

2014-SSD-MannschaftVon Freitag (23.05) bis Sonntag (25.5) fand in Leutkirch im Allgäu der SSD-Landeswettkampf statt.
Von der Dienststelle der Johanniter in Aalen ging es mit dem Bus los. Unterwegs hielten wir noch an der Dienststelle in Heidenheim und fuhren dann weiter. Am späten Nachmittag kamen wir erfolgreich an. Nachdem die Taschen in der Schule verstaut und Mannschaften gebildet waren, ging es zur Festhalle, wo die Eröffnungsfeier stattfand. Während dieser Feier erfuhr man sehr viel über die Geschichte der Johanniter und bekam dadurch einen besseren Einblick in die Welt der Johanniter. Nach dieser Feier endete der Tag.

Weiterlesen...

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Friday the 22nd. Affiliate Marketing. Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen