Fachschaft Deutsch

Willkommen auf der Seite der Fachschaft Deutsch.

Deutschland ist sprichwörtlich das Land der Dichter und Denker. Deshalb findet sich hinter jedem Namen das Lieblingsgedicht der entsprechenden Person. Viel Spaß beim Lesen.

Deutsch wird zur Zeit von den folgenden KollegInnen unterrichtet:

Zeitung in der Schule

2018 ZIS

Leah von Staden gewinnt den Kreisentscheid ...

... des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels

Ben muss jeden Freitag bei seiner Oma verbringen, wenn seine tanzverrückten Eltern das Tanzbein schwingen. Bens Oma ist zwar nett, aber sooooooo langweilig! Immer will sie bloß Scrabble spielen und isst den ganzen Tag nichts anderes als Kohlsuppe – igitt! Doch eines Tages findet Ben heraus, dass seine Oma ein Geheimnis hat: Sie war früher eine berühmte Juwelendiebin! Und jetzt plant sie ihr größtes Ding: Sie will die Kronjuwelen der englischen Königin stehlen! Ben ist Feuer und Flamme. Was für ein Abenteuer! Von nun an können die Freitage gar nicht schnell genug kommen.

Wer am 1. Februar 2017 einen Sitzplatz im Musiksaal des Kopernikus-Gymnasiums ergattern konnte, hörte einen ganzen Nachmittag lang spannende, lustige, abenteuerliche und vor allem wunderbar vorgetragene Ausschnitte aus der modernen und klassischen Jugendbuchliteratur. Dort fand von 14 Uhr bis 17.30 Uhr der Kreisentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels statt. Die zwölf Siegerinnen und Sieger der umliegenden Schulen lasen mit Begeisterung zunächst aus ihren mitgebrachten Büchern und dann aus dem bis dahin unbekannten Buch „Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft“ von Sabine Ludwig vor.

2017 Vorlesewettbewerb Streicher   2017 Vorlesewettbewerb Kreis   2017 Vorlesewettbewerb Struempfels.jpg

Weiterlesen...

Vorlesewettbewerb 2016/2017

2016 VorlesewettbewerbDer Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht wie jedes Jahr unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich Jahr für Jahr.

Den hausinternen Wettbewerb (Jury: Muna Kirkici, Niklas Maier, Frau Fiedler, Herr Gödde) hat Leah von Staden aus der 6a gewonnen. Sie hat einen Ausschnitt aus Michael Endes „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ vorgetragen und den Titel dabei fehlerfrei ausgesprochen. Lennart Lässig aus der 6b landete mit „Harry Potter und der Stein der Weisen“ von J. K. Rowling ganz knapp auf dem zweiten Platz. Beide lasen außerdem aus Astrid Lindgrens „Ronja Räubertochter“.

 

Vorlesewettbewerb 2015/16

Unsere Schulsiegerin Charlotte Thome, Klasse 6a

2016 Vorlese WB 1Nachdem sie bereits einige Tage zuvor gegen 10 Klassenkameradinnen und –kameraden überzeugen konnte, setzte sich Charlotte Thome aus der Klasse 6a beim schulinternen Ausscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs am 10. Dezember 2015 durch. Bereits ihren selbst gewählten Ausschnitt aus einem Jugendbuch trug sie sehr betont und ausdrucksstark vor, doch mit ihrer großartigen Lesesicherheit, die sie bei dem zweiten, unbekannten Text unter Beweis stellte, konnte sie sich gegen die anderen beiden Klassensieger, Eva Sturm (Kl. 6b) und Alicia Graser (Kl. 6c) durchsetzen und das Votum der Jury, bestehend aus der Schülersprecherin Amelie Mühlbäck und den Deutschlehrern der Klassenstufe 6, Frau Göhring, Frau Knecht und Herrn Schmid, endgültig für sich gewinnen. Somit erlangte sie die Berechtigung zur Teilnahme am Kreisentscheid.

Weiterlesen...

Unser Schulsieger beim Vorlesewettbewerb

2014-Fabio Sachse VorlesewettbewerbNachdem er bereits einige Tage zuvor gegen 10 Klassenkameraden überzeugen konnte, setzte sich Fabio Sachse aus der Klasse 6b beim schulinternen Ausscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs am 6. Dezember 2013 durch. Bereits seinen selbst gewählten Ausschnitt aus dem Jugendbuch "Diebe im Olymp" von Rick Riordan trug er sehr betont und ausdrucksstark vor. Doch mit seiner großartigen Lesesicherheit, die er bei dem zweiten, unbekannten Text unter Beweis stellte, konnte er das Votum der Jury, bestehend aus den Schülersprechern Stephanie Salvasohn und Fabian Vetter sowie der Deutschreferendarin Frau Steuer, endgültig für sich gewinnen. Somit erlangte er die Berechtigung zur Teilnahme am Kreisentscheid.

Weiterlesen...

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Sunday the 16th. Affiliate Marketing. Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen