Vorlesewettbewerb

08.03.2020 | Fächer

Beim diesjähringen Vorlesewettbewerb erlangt Diana Heck aus der 6a durch ihren gelungenen Vortrag in der ersten Runde den 1.Platz beim Schulentscheid. Sie vertrat deshalb das KGW am 12.02.2020 beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs in der Kocherburgschule in Unterkochen.
Dort musste sie nun gegen 19 Teilnehmer aus verschiedenen Schulen des Ostalbkreises antreten und erneut ihr Können unter Beweis stellen.

Wie beim Schulentscheid war der Vorlesewettbewerb in zwei Teile gegliedert. Zuerst durften die Schüler und Schülerinnen eine Stelle aus einem selbst gewählten Buch vorlesen, anschließend wurde die Schwierigkeitsstufe etwas erhöht und nun musste ein unbekannter Text vorgetragen werden.
Überzeugend las Diana eine Textstelle aus dem von ihr gewählten Buch “Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen” von James Krüss  vor und auch die unbekannte Textstelle aus Verena Reinhardts “Herr Schnettelbeck und das Geheimnis der verschwundenen Sterne” meisterte sie gut.
Auch wenn es am Ende nicht ganz für den Sieg reichte, repräsentierte Diana unsere Schule würdig – Wir gratulieren ihr ganz herzlich!

This Area is Widget-Ready

You can place here any widget you want!

You can also display any layout saved in Divi Library.

Let’s try with contact form: