Weihnachtstruck 2022

13.12.2022SMV

SMV setzt ein Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe
Wenn wir an Weihnachten denken, kommen uns sofort Geschenke in den Sinn. Aber nicht überall auf der Welt geht es den Menschen so gut, dass sie an den Feiertagen mit vielen Geschenken rechnen können. Um genau solchen Menschen zu helfen, hat sich die SMV des KGW gemeinsam mit den Verbindungslehrern Dr. Manuela Weinschenk und Christoph Merz dazu entschieden, an der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter teilzunehmen.
Jede Klasse bereitete ein Hilfspaket für notleidende Menschen in Südosteuropa vor. Dazu leisteten alle Schülerinnen und Schüler ihren Beitrag, ob mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln oder kleinen Geschenken. Kaum war alles besorgt, ging das Packen los: Jede Klasse erhielt eine Kiste, die gefüllt werden musste. Die Schülersprecher Erik Schühle, Leah von Staden und Vivien Reitor sorgten dann mit Unterstützung von Tobias Gödde und Mara Schellhammer aus Klassenstufe 5 für den reibungslosen Ablauf der Hilfsaktion: Alle Kisten wurden auf Vollständigkeit überprüft, wieder eingepackt und letztlich an die Johanniter übergeben. Dabei kamen insgesamt 18 Kisten zusammen: eine tolle Leistung, mit der – so hofft die SMV – auch die Augen einiger hilfsbedürftiger Menschen an Weihnachten leuchten werden.

This Area is Widget-Ready

You can place here any widget you want!

You can also display any layout saved in Divi Library.

Let’s try with contact form: